MIKKA GmbH beliefert Österreich mit hochqualitativen Atemschutzmasken

MIKKA GmbH konnte durch Produktsicherheit und Firmengeschichte eine Rahmenvereinbarung mit der Bundesbeschaffung GmbH (BBG) schließen und wird zur Versorgungssicherheit Österreichs beitragen.

Wir sind stolz, seit Anfang August 2020 im E-Shop der BBG unsere hochqualitativen Masken anbieten zu können. Das Sortiment reicht von CPA (Corona Pandemie Atemschutzmaske) zu FFP2- und FFP3-Masken. Eine Mussbestimmung der BBG ist die 5-jährige Haltbarkeit der Masken. Mitarbeiter*innen der BBG unterzogen dafür sowohl  Masken (Zertifikate) wie auch Firma einer strengen Qualitätsprüfung.

Um Österreich mit hochqualitativen Masken versorgen zu können, kooperieren wir mit dem chinesischen Produzenten HY, der neben 3M und UVEX zu den Weltmarktführern unter den Produzenten von Schutzkleidung gezählt werden darf. In den kommenden vier Jahren können öffentliche Auftraggeber, darunter die Ministerien, die ÖGK, Schulen und Universitäten Atemschutzmasken von MIKKA GmbH im BBG-Shop abrufen.

Was ist die Bundesbeschaffung GmbH (BBG)?

Die Bundesbeschaffung GmbH (BBG) bietet seit 19 Jahren ein umfassendes Produkt- und Dienstleistungsportfolio für öffentliche Auftraggeber. Neben dem gesetzlichen Beschaffungsauftrag für den Bund steht sie auch anderen öffentlichen Auftraggebern, wie den Ländern, Gemeinden aber auch Gesundheitseinrichtungen als Dienstleister zur Verfügung. Diese öffentlichen Organisationen führen die konkreten Beschaffungen auf Basis der von der BBG vereinbarten Konditionen dann selbst durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.